Ihr Wassergiessrohr

Bequem und einfach mit dem Brauseschlauch

die Möglichkeit, alle Kneipp’schen Güsse (Warm-, Kalt oder Wechselgüsse) durchzuführen.

 

Bestellen Sie gleich Ihr persönliches Giessrohr!

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.


Durch den eingebauten Strahlbrecher im Gießrohr erhält man einen vollen,
druckgeminderten Wasserstrahl, der sich breit um das zu begießende
Körperteil wie ein Wassermantel legen kann.

 

Somit ist ein gleichmäßiger Temperaturreiz auf die Hautoberfläche garantiert.

(Pfarrer Kneipp verabreichte seine Güsse mit einer einfachen Gießkanne).

Der Wasserdruck ist dabei so zu regeln, dass der nach oben gerichtete Wasserstrahl etwa eine Handbreit Höhe erreicht.

 

Das Gießrohr ist mit dem selben genormten ½” (Zoll) Schraubgewinde wie
die handelsüblichen Duschköpfe und Duschschläuche ausgerüstet. Somit
können Duschkopf und Gießrohr mühelos ausgetauscht werden.
Um ein schnelles Wechseln von Duschkopf und Gießrohr zu ermöglichen,
bieten wir unsere Schnellkupplung an.

 

Das Gießrohr wird in Deutschland hergestellt und entspricht höchsten
Qualitätsansprüchen.


Einige Grundregeln:
• Kaltgüsse nie auf kalte Körperteile (kalte Füße, kalte Hände)
• Sorgen Sie immer für vorhergehende Erwärmung (Warmguss,
Bewegung, Bürstenmassage o. Ä.)
• Nach Gussabschluss mit Kaltwasser für Wiedererwärmung sorgen
(Bewegung oder Bettruhe)


Weitere Hinweise zur Durchführung der unterschiedlichen Kneippgüsse
entnehmen Sie bitte der vielseitig angebotenen „Kneipp-Literatur.

 

Nutzen Sie das spezielle Angebot Gießrohr und Schnellkuplung im Set.